Die Kurse sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.
Bitte melde DICH per E-Mail: ute.prell@googlemail.com oder per Telefon: 0171 1655616 an.

Die Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme zum größten Teil erstattet.   

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

 

 

 9:00 Uhr -10:00 Uhr *

entfällt in den Sommermonaten

 

 

 

 

 17:00 Uhr - 18:30 Uhr 

 17.30 Uhr - 18.30 Uhr *

entfällt in den Sommermonaten

 17:00 Uhr -18:30 Uhr 

entfällt in den Sommermonaten

 17:30 Uhr -

18.30 Uhr*

19:00 Uhr - 20.30 Uhr

 19:00 Uhr -

 20:00 Uhr*

19:00 Uhr -

20:30 Uhr

 

 

 

 

 

            * AnfängerInnen - und WiedereinsteigerInnen-Kurse

 

Termine für Fortgeschrittene-Kurse 11 mal, 143,00 €

ab Montag, 26.09.22 von 19.00 Uhr- 20.30 Uhr

ab Dienstag, 27.09.22 von 17.00 Uhr - 18.30 Uhr

ab Mittwoch, 28.09.22 von 19.00 Uhr - 20.30 Uhr

ab Donnerstag, 29.09.22 von 17.00 Uhr - 18.30 Uhr

 

Termine für AnfängerInnen-Kurse 10 mal, 100,00 €

ab Dienstag, 04.10.22 von 19.00 Uhr - 20.00 Uhr

ab Mittwoch, 05.10.22 von 9.00 Uhr - 10.00 Uhr

ab Mittwoch, 05.10.22 von 17.30 Uhr - 18.30 Uhr

ab Freitag, 07.10..22 von 17.30 Uhr - 18.30 Uhr

 

 


"Jeder der atmet kann Yoga praktizieren" (T. Krishnamacharya)


Yoga ist für jeden, es ist nicht wichtig wie alt oder jung du bist, für wie sportlich oder unsportlich du dich hältst, ob du elastisch bist oder nicht :
Yoga holt jeden einzelnen Menschen an der Stelle ab, an der er gerade steht und gibt somit jedem die Möglichkeit in seinem Rahmen Yoga zu praktizieren.

Yoga lässt alle potentiellen Möglichkeiten jedes Einzelnen nutzen: körperlich, geistig, emotional und spirituell.  So ist Yoga eine Reise in uns selbst, zu uns selbst. Wir erforschen unser eigenes Selbst.

Wichtig ist noch zu unterstreichen, dass Yoga keiner Religion zugetan ist, was bedeutet, Yoga respektiert alle Religionen. Yoga respektiert auch diejenigen, die keine Religion haben, die davon nichts hören wollen. Die „Spiritualität“ des Yoga besteht einzig und allein darin, Aspekte zu verstärken, die uns individuell „besser“ machen. Das Vorantreiben einer Entwicklung, die es uns möglich macht mit uns selbst, unserem Nächsten und der Umwelt in Harmonie zu leben - ein glücklicheres Leben zu führen.

Die Vorteile zeigen sich auf jeder Ebene:

 

Körperlich:

  • bessere Beweglichkeit und Flexibilität
  • Entspannung auf der muskulären Ebene 
  • mehr Kraft und Widerstandsfähigkeit
  • Atem, Herzschlag, Blutdruck, Kreislauf regulieren sich
  • bessere Koordination in den Bewegungen
  • bessere Haltung
  • mehr Lebendigkeit und Wohlbefinden

 

Emotional:

  • mehr Ausgeglichenheit und Zentrierung
  • die zwischenmenschlichen Beziehungen werden entspannter
  • Abbau vom emotionalen Konditionierungen

 

Mental:

  • Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit
  • Verminderung von Stress
  • größere Klarheit in Entscheidungen

 




Alles zwischen Himmel und Erde ist möglich!